WetterOnline
Das Wetter für
Dorsten
mehr auf wetteronline.de

Der Verein

 

Der Verein wurde 1970 gegründet und besteht zur Zeit aus über 200 Mitgliedern.

In unseren Reihen befinden sich zu 2/3 Schützen und zu 1/3 Schützinnen

im Alter von 8 bis 90 Jahren. Ambitionierte Meisterschaftsteilnehmer sind bei uns genauso zuhause wie Schützen, die nur Spass und Entspannung suchen.

 

Wir sind Feldbogenschützen, organisiert im Westfälischen Schützenbund (WSB) bzw. Deutschen Schützenbund (DSB)Alle Bogenklassen sind bei uns willkommen.

Feldbogenschützen schießen im offenen Gelände auf unterschiedliche Ziele aus differenten Entfernungen zwischen 5- 60 Metern. Sowohl Papierscheiben mit Ringen bzw.  Tierbildern, als auch 3D-Nachbildungen von Tieren werden hier beschossen.

 

Unser Sportgelände ist ein Waldstück von ca. 2 ha in Dorsten am Hammer Weg, zwischen Lippe und Kanal. Dieses Areal wurde in liebevoller Arbeit von den aktiven Mitgliedern des Vereins aus einer Schutthalde in das wohl schönste Sportgelände der Stadt Dorsten verwandelt.

 

Der BSC veranstaltet jedes Jahr mit großem Erfolg sein traditionelles Katharinenturnier. Zudem ist das Gelände am Hammerwerg auch Austragungsort für Meisterschaften in Zusammenarbeit mit dem WSB. Einige unserer Mitglieder konnten auch schon diverse Bezirks-, Landes-, Deutsche- und Weltmeisterschaftstitel für sich verbuchen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Axel Hilgers© Bogensportclub Dorsten e. V.